Über mich

Ich bin eine Künstlerin im Bereich der digitalen Fantasie und Mystik. Geboren in Jena (Thüringen)  1973, interessiere ich mich für das Malen und Zeichnen seit Kindertagen.
Ich bin eine große Träumerin, liebe die Magie und Fantasie und kann ohne Malen und Zeichnen nicht leben. Ich liebe farbenprächtige Kunst aller Art. Und viele großartige Künstler inspirieren mich.

 

Nach einer Ausbildung zum Grafiker, begann ich immer intensiver zu malen und zu illustrieren. In dieser Zeit habe ich viel herumexperimentiert und meine ersten Aufträge ausgeführt.

Im Sommer 2007 habe ich die digitale Malerei für mich als besten Weg meiner Kreativität Ausdruck zu verleihen, entdeckt. Vorher habe ich viele Techniken ausprobiert: Aquarell, Bleistift, Buntstift, Acryl, Tinte und Pastell. Aber nichts davon hat mich so begeistert wie das Malen mit Photoshop.

2011 hatte ich dann einen Schicksalsschlag, der mein Leben komplett über den Haufen warf. Ich war schwer krank und konnte deshalb für einige Jahre nicht mehr malen. Es war die schlimmste Zeit meines Lebens und die Beste! Ich hatte meine Lektion zu lernen. Und heute kann ich jedem nur eines sagen:

Gib niemals... wirklich niemals auf! Egal wie schlimm es ist. Bleibe voller Zuversicht und im Vertrauen, dass alles seine Richtigkeit hat und für dich genau so am besten ist. Sonst wäre es nicht so! Das hilft darüber nachzudenken, warum ausgerechnet dir das passiert.

Heute bin ich sehr dankbar, so schlimm es auch war. Denn ich habe gelernt, dass alles seine Zeit braucht. Und ich habe das wichtigste überhaupt gefunden. Meine wahre Liebe, nach der ich mein Leben lang gesucht habe. Die Liebe zu mir selbst!

 

Und jetzt - endlich - starte ich 2016 wieder voll durch und folge meinem Traum, eine Fantasie Digital Künstlerin zu sein, mit vielen neuen Ideen und Stilrichtungen. Das Malen macht mich so glücklich und hilft mir, ich selbst zu sein. Ich freue mich, mit meinen Bildern ein wenig Farbe und Licht in diese verückte Welt zu bringen und hoffe auch andere damit zu erfreuen und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Vielleicht hat jemand Lust mit meinen Bildern neue Werke zu kreieren. Ich liebe das!

 

Und vielleicht kann ich junge Künstler dazu ermutigen, an sich selbst und ihre Kunst zu glauben, nicht aufzugeben, seinen Weg zu gehen und den Traum wahr werden zu lassen.